Frohes Neues Jahr!

Liebe Cavalcandonier,

erstmal, frohes neues Jahr!

Im vergangenen Jahr haben wir ganze Arbeit am Spiel geleistet. The Kern – welcher für den gesamten Spielprozess verantwortlich ist – ist fertig. Er ist das wichtigste Element im ganzen System. Neue Rassen wurden gezeichnet und jede Menge Fellfarben und Abzeichen wurden erstellt. Unsere Arbeit am Design ging weiter und wir haben die Gastseite fertig gestellt – dies ist die Seite welche man als erstes sieht wenn man Cavalcando besucht.

Zusätzlich, sind wir fortgefahren eine freundliche Community in Sozialen Netzwerken aufzubauen, welche uns große Motivation bringt. Im Letzten Jahr haben wir 1000 Follower auf Facebook und VK erreicht, sowie 300 gespannt wartende Fans auf Tumbrl und 100 auf Twitter.

Trotz der vielen Problem die das Team hatte fahren wir fort mit einem kleinen aber feinen und produktiven Team. Vielen Dank für eure Unterstützung und wir werden definitiv online gehen!

Vor einiger Zeit haben wir einen Ausschnitt des Western Sets gezeigt. Heute sind wir erfreut euch das gesamte Set in all seiner Pracht zeigen zu dürfen. Das Set wird in einer Vielzahl von Farben erhältlich sein.

western set

Wie oben erwähnt haben wir auch eine Seite für euch vorbereitet. Die Seite ist bereits semi-interaktiv. Ihr könnt sie euch hier ansehen: http://www.cavalcando.at/starting . Vorerst ist die Seite nur in Englisch, die Übersetzungen kommen demnächst. Diese Seite läuft bereits mit der Datenbank und dem Kern.

Freundliche Grüße

euer Cavalcando Team

Happy New Year!

Greetings, cavalcandians!

Happy New 2015 year!

In the past year we have done a great deal of work on the game. The core system – which is in charge of all the processes in the game – was completed. It is the most important element of the program! New breeds were drawn and we finished an incredible amount of colors and markings. Our work on the design of the game proceeds, and the guest page was finished – this is the first page you see while visiting the game.

In addition, we continue to build a very friendly community on social networks, whose support is a great encouragement for us to work on the game. During last year we have reached and crossed the threshold of 1,000 subscribers on Facebook and VK, nearly 300 people stay tuned for updates on Tumblr, and about a hundred people read our news on Twitter.

Despite all the problems faced by our team, we continue to work on Cavalcando with a small, but friendly and productive team. Thanks to your support, the game will definitely come out!

Recently we mentioned the preparation of the New Year surprise for you. We hope you enjoy it!

Some time ago, we showed a fragment of western tack. Today we are pleased to present a full Western set in all its glory! The tack will be available in a variety of colors.

western set

Like we mentioned above, we have also prepared the home page of the site for you! The page is already semi-interactive, you can check it out here: http://www.cavalcando.at/starting. So far the page is available only in English, but translations will follow.

Happy New Year!

Best regards,

Cavalcando team

Yiehaa Updates

Unfortunately, due to our team’s schedule which includes a lot of studying for exams, we can’t present you a mass of new things. However, this does not mean our working process on the game has stopped, but we needed to slow it down a bit. Our programmers are currently working on the game’s code, and here are some good news: the system’s core, on which the entire game is built, is nearly finished, and that is an utterly big step forward for Cavalcando. Furthermore, our artists are working on the tack and design in every  minuet they can offer.
Moreover, we updated toe ToDo List by making it more detailed.
Please notice: we did not add new tasks, but announced their presence on the list.
Additionally, we are happy to announce that we’ve prepared a great surprise coming out this Saturday, and we really hope you guys enjoy it!
Meanwhile, you may want to sneak a peek on the western tack.

saddlepeek1

Yiehaa Updates

Unglücklicherweise können wir euch aufgrund des Terminplans unseres Teams, der eine Menge Lernen für verschiedene Klausuren und Abschlussarbeiten beinhaltet, nicht viele neue, große Fortschritte präsentieren. Jedoch heißt das nicht, dass wir derzeit nicht an Cavalcando arbeiten, dennoch hat sich unsere Arbeit leider verlangsamt.
Unsere Programmierer arbeiten momentan an der Codierung des Spieles und hierbei haben wir sehr gute Neuigkeiten für euch. Der Kern des Systems ist so gut wie fertig und das bedeutet einen großen Fortschritt Richtung Fertigstellung!
Des Weiteren arbeiten unsere Grafiker am Design von Cavalcando und der Ausrüstung der Pferde, in jeder freien Minute die sie aufbringen können. Außerdem haben wir unsere ToDo Liste überarbeitet.
Bitte beachtet, dass wir keine neuen Aufgaben hinzugefügt haben, sondern lediglich versucht haben die Entwicklung für euch transparenter zu gestalten.
Wir haben übrigens noch eine Überraschung für euch, die wir am Samstag präsentieren werden und wir hoffen wirklich, dass es euch gefällt! In der Zwischenzeit könnt ihr schonmal einen Blick auf das neue Western Equipment erhaschen.

saddlepeek1